HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deForumSonstigesNews Kommentare
Besucher online: 18
Hinweis
Diese Seite steht zum Verkauf.
Mehr Infos

Schnellsuche

Community

Foren
News Kommentare Seite 1/1
Cyberkriminalität: Google soll bösartige Websites entfernen
AntwortenNeues ThemaZur News MeldungZur Themenliste
Seiten:
1
Nachricht
Wichtiger Hinweis!
Bei diesem Thema handelt es sich um die Kommentare zu einer Meldung aus unserem News-Bereich. Wenn du oben auf "Zur News Meldung" klickst, gelangst du zu dieser Meldung.
 
Venson
Titel: Cyberkriminalität: Google soll bösartige Websites entfernen 17.07.2011 11:44
381 Punkte (?)
Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 301
hahaha...

In der Theorie ein durchaus guter Plan, Praktisch 99% ineffektiv ... Jemand der sich in dieser Branche heimisch fühlt interesieht es reichlich wenig ob man seine Webseiten über google erreichen kann oder nicht... ich denke sogar dass das von manchen betreiben sogar ein Segen ist, nicht mehr bei Google aufzutauchen, weil man will unter sich bleiben.



________________________________________
Rechtschreibfehler gehören dem der sie findet...und wer nen Finderlohn will soll sich melden.
Private Nachricht senden  
 
TheFreak
Titel: Cyberkriminalität: Google soll bösartige Websites entfernen 17.07.2011 15:13
11.178 Punkte (?)
[Gesperrt]
Anmeldungsdatum: 29.12.2008
Beiträge: 3.628
Google Index:

33,33 % Pornos
33,33 % Illegal
33,33 % Mischmasch aus Sinnvollem und Unsinnigem

:mrgreen:

Gruß Dani
Private Nachricht senden  
 
Patecove
Titel: Cyberkriminalität: Google soll bösartige Websites entfernen 17.07.2011 16:02
5.427 Punkte (?)
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 1.556
als wenn googel die einzigste suchmachine ist.
zudem haben sie es ja zusätzlich noch erwähnt "reputationsdienste".
wozu hat man denn die möglichkeit bösartige websites melden zu können? wo bleibt da die cooperation mit den herstellern der antivieren programmen und browsern ect, die ja das melden anbieten und rausfiltern. sind die gefilterten websites nur für die tonne? man hat da sicher schon genug ansätze, aber nein, googel is der bösse....muhahaha
:mrgreen:

________________________________________
I am not obliged to be what you expect it from me.
It is your mistake, not my failures.
Private Nachricht senden  
 
Fischer5182
Titel: Cyberkriminalität: Google soll bösartige Websites entfernen 18.07.2011 06:53
9.710 Punkte (?)
[Gesperrt]
Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 2.842
Google als Retter der Menschheit...meine Fresse! ;)

________________________________________
"If slaughterhouses had Glass Walls, everyone would be vegetarian"
Private Nachricht senden  
 
Patecove
Titel: Cyberkriminalität: Google soll bösartige Websites entfernen 18.07.2011 21:05
5.427 Punkte (?)
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 1.556
Fischer5182 hat folgendes geschrieben:
Google als Retter der Menschheit...meine Fresse! ;)


haha wie geil. kommt auch gut xD

________________________________________
I am not obliged to be what you expect it from me.
It is your mistake, not my failures.
Private Nachricht senden  
 
TheFreak
Titel: Cyberkriminalität: Google soll bösartige Websites entfernen 19.07.2011 16:40
11.178 Punkte (?)
[Gesperrt]
Anmeldungsdatum: 29.12.2008
Beiträge: 3.628
Patecove hat folgendes geschrieben:
Fischer5182 hat folgendes geschrieben:
Google als Retter der Menschheit...meine Fresse! ;)


haha wie geil. kommt auch gut xD


Denen wünsch' ich hunderte elektromagnetische Stürme auf all ihre Rechenzentren :mrgreen:

Apropos was machen die ganzen Internetdienstleister - vorallem die Hoster - wenn die Prophezeiungen von 2012 wahr werden sollten? :lol:

Gruß Dani

[Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011 16:40]
Private Nachricht senden  
 
AntwortenNeues ThemaZur News MeldungZur Themenliste
Seiten:
1
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login
Happy Birthday!