HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deDownloadsVideoVideobearbeitungLightworks 2010
Besucher online: 43
Hinweis
Diese Seite steht zum Verkauf.
Mehr Infos

Schnellsuche

Downloads

Kategorien
Lightworks 2010 Download

Lightworks 2010 10.0.4.2 Beta

Kostenlose Profisoftware zum Schneiden von Videos

Lightworks 2010 ist eine kostenlose Open Source Software, mit der man Videomaterial schneiden kann. Das Profi-Tool wird bereits seit geraumer Zeit für den Schnitt von bekannten Hollywood-Blockbustern eingesetzt, darunter beispielsweise "Mission Impossible" oder Quentin Tarantinos Kultfilm "Pulp Fiction". Lightworks verbindet Geschwindigkeit mit einer einfachen und intuitiven Benutzeroberfläche mit zahlreichen Features. Das Tool kommt zudem auch mit anderen Videoschnittprogrammen zurecht, so ist auch ein plattformübergreifendes Arbeiten mit Lightworks möglich. Die Schnittsoftware und das Studio wurden Ende 2009 von EditShare übernommen. Dort hat man sich entschlossen das Tool Ende 2010 in einer Open-Source-Version anzubieten, um es so bekannter zu machen und seine Weiterentwicklung zu fördern. Infos über die Änderungen der neuen Version 10.0.4.2 gibt es auf der Seite des Anbieters. Leider kommt das Tool im Moment noch nicht mit vielen Formaten klar, die Entwickler geloben jedoch Besserung.

Hinweis: Um die Software nutzen zu können, müssen zusätzlich die Matrox VFW Software Codecs und Apple QuickTime auf dem System installiert werden.

Fazit: Im Moment befindet sich die Open Source Version von Lightworks 2010 noch in einem Beta-Stadium und hat daher noch einige Baustellen. Trotzdem ist das Profi-Tool jetzt schon für alle zu empfehlen, die professionell ihre Videos schneiden und dafür keinen Cent ausgeben wollen.

Bilder zu Lightworks 2010

Lightworks 2010 Bild 1

Downloads aus der gleichen Kategorie

  • VirtualDubÜbersichtliches Open-Source Videobearbeitungsprogramm
  • DivFix++Kostenloses Tool, mit dem defekte AVI-Videos repariert werden können
  • Windows Live Movie MakerDer neue Windows Live Movie Maker von Microsoft
  • MKVToolnixKleines Tool zum Bearbeiten von Videodateien im MKV-Containerformat
  • AvidemuxKostenlose Software, mit der Videos auf einfache Weise bearbeitet werden können
Kommentare
Schreib uns deine Meinung zu diesem Download - einfach registrieren und los!
Kommentar schreiben
 
madschuli
27.12.2010 15:21
Hinweis: Die Version 10.0 lies sich unter Windows 7 64-Bit in vielen Fällen nicht starten. Dieses Problem wurde mit der neuen Version 10.0.1 behoben. Alle, die von diesem Problem betroffen sind können sich die neue Version herunterladen. Auf der Seite des Anbieters gibt es auch einen Patch, der nach einer Registrierung zum Download zur Verfügung steht.
 
MadBonsaiJr
21.01.2011 16:28
also sieht verdammt geil aus, klappt super.

warum muss man bei der installation ne zahl eingeben (eine zwischen 1 und 2000)
 
Nico1994
30.01.2011 22:19
Hey ich habe das Codec-Pack runtergeladen und Lightworks installiert, kann aber dennoch keine Videos importieren (sind .avi). immer steht dort codec unsupported!
Bitte helft mir.
 
madschuli
30.01.2011 23:34
In welchem Format ist das Video? AVI ist nur eine Dateiendung, sagt jedoch nichts über den verwendeten Codec deines Videos aus.

Ansonsten, einfach mal mit einem Konverter ala SUPER in ein anderes Format umwandeln und dann nochmal probieren.
 
zrainer
08.10.2012 14:23
Ich denk mal die Videos wurden mit Fraps aufgenommen oder Nico? Zumindest liest er bei mir die Daten von Fraps nicht und wenn ich andere Programme wir Dxtory oder MSI Afterburner nutzte erkennt Lightworks den Ton nicht mehr
 
zrainer
19.10.2012 20:19
Wie wäre es mit den upload der 11.0.3
 
Alle BeiträgeKommentar schreiben
Zum Download von Lightworks 2010
Details
Anbieter: Homepage
Version: 10.0.4.2 Beta
Letztes Update: 14.05.2012
Lizenz: Open Source
Kosten: kostenlos
Dateigröße: 42,4 MB
Sprache: Englisch
Downloads: 15.238
Woche: 0
Monat: 4
Betriebssystem: WinXP
Vista
Vista x64
Win7
Win7 x64
Aufgenommen: 01.12.2010
Fehler melden
Redaktions-Wertung
90%
Redaktions-Empfehlung
Besucher-Wertung
56%
(27 Bewertungen)
Sehr gut
Gut
Mittel
Schlecht
Sehr schlecht
(Dieses Wort
nennen wir
lieber nicht!)
   
   
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login