HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deArtikelTutorialsHardwareSSD Optimierung
Besucher online: 27
Hinweis
Diese Seite steht zum Verkauf.
Mehr Infos

Schnellsuche

Kategorien
Sonntag, 25. August 2013 Seite 8/8
Fazit
Mit einer SSD kann man die Performance von neuen und älteren Rechnern spürbar verbessern. Damit sie jedoch optimal läuft gibt es einige Einstellungen, die gesetzt werden sollten, damit man möglichst lange Freude an dem schnellen Datenspeicher hat.
Zurück
© Copyright PCFreunde.de
Autor des Artikels
6.453 Punkte
Dieser Artikel wurde bisher
6.792 mal gelesen.
Schreiben des Artikels
(+250 Punkte)
Bitte melde dich an und bewerte diesen Artikel!
4 von 4 Mitgliedern
finden diesen Artikel gut
(+16 Punkte)
Inhaltsverzeichnis
Kommentare
Schreib uns deine Meinung zu diesem Artikel - einfach registrieren und los!
Kommentar schreiben
 
-luke-
13.09.2013 19:53
.. Kleine Korrektur: "Von Windows veranlasstes Leeren des Geräteschreibcaches deaktivieren" sollte bei der SSD (Ausnahme ältere Intel SSDs) aktiviert werden, also beide Häkchen setzen! ;-)

Hier noch ein schöner Artikel mit Marktübersicht..
http://www.com-magazin.de/praxis/ssd/so-...15396.html
 
yodalearn13
21.08.2017 11:23
Learn Excel courses with yodalearning, we provide courses from beginner to advance excel training online. Also provide prowerpoint, VBA Macros, Outlook, Ms Office Productivity and many more online courses
http://yodalearning.com/tutorials/remove...ba-macros/
 
Alle BeiträgeKommentar schreiben
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login