HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deArtikelTutorialsHandy & PDAiPhone 4/3GS: Jailbreak für das iOS 4.3.5
Besucher online: 18
Hinweis
Diese Seite steht zum Verkauf.
Mehr Infos

Schnellsuche

Kategorien
Freitag, 19. August 2011 Seite 2/5
Erste Schritte
Für den Jailbreak gibt es ein paar Vorbereitungen zu treffen. Bitte stellt sicher, dass ihr vor dem Starten schon ein Back-Up eures iPhones erstellt habt. (Für Anleitung siehe: "Was ist zu beachten?")

Zusätzlich benötigt ihr die aktuelle Version des "Redsn0w" Tools:

Redsn0w 0.9.8b4 für Windows

Redsn0w 0.9.8b4 für Mac

Dieses Tool führt euch durch die Jailbreak-Installation. Außerdem braucht ihr es später um euer iPhone zu starten, falls ihr es ausgeschaltet habt.

Außerdem benötigt ihr iOS 4.3.5 und iOS 4.3.4:

iOS 4.3.5 für iPhone 4

iOS 4.3.5 für iPhone 3GS

iOS 4.3.4 für iPhone 4

iOS 4.3.4 für iPhone 3GS

Anmerkung:

Für die oben angezeigten Downloads trage ich keiner Verantwortung. Sie stammen aus einer externen Quelle.

iOS 4.3.5 installieren (Quelle: pcfreunde.de)
iOS 4.3.5 installieren (Quelle: pcfreunde.de)
Nun aktualisiert euer iPhone bitte auf das heruntergeladene iOS 4.3.5. Falls ihr iOS 4.3.5 bereits installiert habt, könnt ihr diesen Schritt überspringen.

Dafür klickt bei Windows mit Shift gedrückt auf "Wiederherstellen" und wählt anschließend die von euch heruntergeladene iOS 4.3.5 aus.

Beim Mac klickt mit gedrückter Alt-Taste auf "Wiederherstellen" und wählt anschließend die von euch heruntergeladene iOS 4.3.5 aus.

Habt ihr dies getan, wird iTunes anfangen euer iPhone zu updaten. Solltet ihr eine Fehlermeldung erhalten, könnt ihr optional das iOS 4.3.5 auch über iTunes updaten lassen.
ZurückWeiter
© Copyright PCFreunde.de
Autor des Artikels
2.435 Punkte
Dieser Artikel wurde bisher
5.098 mal gelesen.
Schreiben des Artikels
(+175 Punkte)
Bitte melde dich an und bewerte diesen Artikel!
3 von 4 Mitgliedern
finden diesen Artikel gut
(+9 Punkte)
Inhaltsverzeichnis
Kommentare
Schreib uns deine Meinung zu diesem Artikel - einfach registrieren und los!
 
Kommentar schreiben
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login