HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deArtikelTutorialsGrafikBilder mit dem Cross Processing Effekt erstellen
Besucher online: 9
Hinweis
Diese Seite steht zum Verkauf.
Mehr Infos

Schnellsuche

Kategorien
Dienstag, 14. September 2010 Seite 2/3
Gradationskurven - Einstellungsebene erstellen
Gradiationskurven erstellen (Quelle: PCFreunde.de)
Gradiationskurven erstellen (Quelle: PCFreunde.de)
Als ersten Schritt dupliziert ihr das Bild. So könnt ihr sichergehen, dass ihr das Original nicht ungewollt verfälscht. Das Duplizieren kann mit dem Tastenkürzel Strg + J oder in der Benutzeroberfläche auf Ebene > Ebene duplizieren erledigt werden.

Um das Bild nun digital "falsch" entwickeln zu können müsst ihr zuerst eine Gradationskurven-Einstellungsebene erstellen. Dies funktioniert ganz einfach, indem ihr das Symbol der Gradationskurven anklickt (siehe Bild). Alternativ findet ihr das Feature auch unter Bild > Korrekturen > Gradiationskurven.
Gradationskurven bearbeiten - Kanäle
Jedes digitale Bild besteht aus drei Grundfarben: Rot, Grün und Blau. Gemischt ergeben sie eine andere Farbe und Pixel für Pixel entsteht ein Bild. Bei einem crossentwickelten Bild hat eine dieser Grundfarben einen stärkeren Farbstich. Um diesen Effekt nun künstlich zu erzeugen, müssen die Farben neu gemischt werden. Hierzu wechselt ihr in die Einstellungsebene und wählt einen Kanal aus.

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen können die Einstellungen nach eigenem Belieben verändert werden. Die vorgeschlagenen Einstellungen stellen sozusagen das Grundgerüst dar, die Kurven können jedoch abhängig von dem zu erzielenden Effekt auch komplett abweichen.

Wählt nun den roten Kanal aus dem Drop/- Down Menü der Einstellungsebene aus. Um die Farbwerte zu verändern verschiebt ihr die Kurve so, dass sich ein leichtes S bildet (siehe Bild).

Beim grünen Kanal ändert man ebenfalls die Kurve, jedoch etwas sanfter bzw. ein umgekehrtes leichtes S (siehe Bild).

Beim blauen Kanal sieht das ganze etwas anders aus. Hier sollte man keine Kurve ziehen, sondern den Anfangs und Endpunkt nach oben und unten bewegen (siehe Bild).

Kanal Rot (Quelle: PCFreunde.de)
Kanal Rot (Quelle: PCFreunde.de)
Kanal Grün (Quelle: PCFreunde.de)
Kanal Grün (Quelle: PCFreunde.de)
Kanal Blau (Quelle: PCFreunde.de)
Kanal Blau (Quelle: PCFreunde.de)
ZurückWeiter
© Copyright PCFreunde.de
Autor des Artikels
4.767 Punkte
Dieser Artikel wurde bisher
3.261 mal gelesen.
Schreiben des Artikels
(+125 Punkte)
Bitte melde dich an und bewerte diesen Artikel!
6 von 7 Mitgliedern
finden diesen Artikel gut
(+36 Punkte)
Inhaltsverzeichnis
Downloads zum Artikel
Kommentare
Schreib uns deine Meinung zu diesem Artikel - einfach registrieren und los!
Kommentar schreiben
 
nikasio14
14.09.2010 09:34
=) habs gleich mal ausprobiert=))

schlichtes, aber einfach zu begreifendes tut! gut gemacht!
 
Alle BeiträgeKommentar schreiben
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login