HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deArtikelAllgemeinTipps & TricksDie Ultimate Boot CD für Windows erstellen und einsetzen
Besucher online: 24
Hinweis
Diese Seite steht zum Verkauf.
Mehr Infos

Schnellsuche

Kategorien
Freitag, 19. Dezember 2008 Seite 1/5
Die Ultimate Boot CD für Windows erstellen und einsetzen
Die Ultimate Boot CD für Windows ist eine umfangreiche Sammlung nützlicher Tools, mit denen man ein angeschlagenes Windows wieder flott bekommt und lästige Schädlinge wie Viren entfernen kann. Dieser Artikel zeigt, wie man im Handumdrehen zu seiner eigenen Ultimate Boot CD für Windows kommt.
Was ist die Ultimate Boot CD für Windows?
Die Ultimate Boot CD für Windows ist eine speziell modifizierte Version von Windows XP, die direkt von CD gestartet werden kann. Sie basiert auf dem Projekt BartPE, mit dem man sich selbst eine kostenlose, von einer CD lauffähige Version von Windows XP erstellen kann. Die Ultimate Boot CD für Windows enthält neben Windows XP selbst eine Vielzahl nützlicher Programme, mit denen sich Fehler aufspüren und beheben lassen. Sie ist also der universelle Erste-Hilfe-Kasten für den PC und Windows.
Wie komme ich zu der Ultimate Boot CD für Windows?
Als Erstes muss man die Ultimate Boot CD für Windows aus dem Netz herunterladen. Sie wird kostenlos angeboten und kann grundsätzlich auf jedem Rechner verwendet werden. Anders als bei der Ultimate Boot CD gibt es jedoch kein fertiges Image. Dies ist keine Bequemlichkeit der Entwickler, sondern eine lizenzrechtliche Frage. Jede Ultimate Boot CD für Windows muss daher basierend auf einer Windows XP Setup-CD individuell erstellt werden. Hält man sich an die Anweisungen und hat man alle nötigen Zutaten, ist das jedoch ein Kinderspiel.
Weiter
© Copyright PCFreunde.de
Inhaltsverzeichnis
Downloads zum Artikel
Kommentare
Schreib uns deine Meinung zu diesem Artikel - einfach registrieren und los!
Kommentar schreiben
 
norbär
20.12.2008 03:55
Goooiiil !

Leckeres HauTuh - Danke ! ! !



Habe zwar schon lange alles auf'm Silberling,
aber hätte mir damals so eine Anleitung gewünscht !



 
PCFreak-im-Käfig
20.12.2008 21:13
Heute erst hab ichs gesehn.... 3 Stunden später bootete Windows, dabei Bluescreen... Ultimate Boot CD -> Ram & HDD überprüft, gebootet ging wieder :]

Nice Tut! Weiter so!
 
DSchaar
24.03.2009 06:32
Hi,
weiß jemand wie man eine UBCD oder UBCD4Win
auf einem 64 Bit Betriebsystem wie xp64bit oder vista 64 bit zusammenstellen kann. Ich konnte bei meinem pc nämlich nicht auf die festplatte meines 64 bit rechners zugreifen.
 
madschuli
24.03.2009 16:16
Es dürfte keinen Unterschied für die Ultimate Boot CD für Windows machen, ob du XP/Vista 32-Bit oder 64-Bit verwendest. Beide Betriebssysteme verwenden (in der Regel) NTFS.

Es kann natürlich sein, dass deine HDD beschädigt ist, dann würde ich zuerst einmal eine Festplattendiagnose mit der original Ultimate Boot CD empfehlen.

Ist dies der Fall sinken deine Chancen leider rapide, dass sich da noch Daten wiederherstellen lassen.
 
Hadhod
22.02.2010 17:38
(vorheriges Problem gelöst!)

Das nächste problem ist jetzt, dass das Programm die Setup-Dateien der Windows-CD nicht findet!
Es erscheint folgende Fehlermeldung:

Zitat:
Error message...



Invalid source path
(cannot find file: C:\WinXPDateien\i386\setupldr.bin)
 
Hadhod
22.02.2010 18:27
Dabei habe ich bereits sowie die kopierten Dateien im in der Fehlermeldung angegebenen Verzeichnis also auch die CD selbst als Quelle angegeben!

Was mache ich falsch?
 
Alle BeiträgeKommentar schreiben
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login