HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deArtikelAllgemeinTipps & TricksSkype Tipps und Tricks rund um die Internet-Telefonie
Besucher online: 56
Schnellsuche

Kategorien
Samstag, 19. Juli 2008 Seite 1/6
Skype Tipps und Tricks rund um die Internet-Telefonie
Das Telefonieren via Internet wird immer populärer und der Einstieg in die VoIP-Telefonie ist leichter, als man denkt. Dieser Artikel zeigt, wie man kostengünstig und ohne großen Aufwand mit Skype über das Internet telefonieren kann.
Was wird zum Internet-Telefonieren benötigt?
Systemvoraussetzungen für Sprachtelefonie
  • PC mit mind. 1 GHz CPU-Takt und 256 MB Arbeitsspeicher
  • Der kostenlose Skype-Client inkl. kostenlosem Account
  • Eine installierte Soundkarte mit angeschlossenem Mikrofon oder Headset
  • Eine Internet-Verbindung (mind. 56 kbit/s)
Systemvoraussetzungen für Videotelefonie
  • PC mit mind. 1,5 GHz CPU-Takt und 512 MB Arbeitsspeicher
  • Der kostenlose Skype-Client inkl. kostenlosem Account
  • Eine installierte Soundkarte mit angeschlossenem Mikrofon oder Headset
  • Eine Breitband-Internetverbindung (mind. 1 Mbit/s)
  • Eine installierte Webcam
Systemvoraussetzungen für High Quality-Videotelefonie
  • PC mit Dual Core-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher
  • Der kostenlose Skype Client inkl. kostenlosem Account
  • Eine installierte Soundkarte mit angeschlossenem Mikrofon oder Headset
  • Eine schnelle Breitband-Internetverbindung (mind. 4 Mbit/s)
  • Eine hochauflösende Webcam
Skype gibt es für verschiedene Betriebssysteme und Geräte. Neben der Windowsversion existieren Skype-Ausgaben auch für Mac OS X, Linux, Windows Mobile, WiFi-Telefone, VoIP-Telefone und für einige Handys.
Weiter
© Copyright PCFreunde.de
Inhaltsverzeichnis
Downloads zum Artikel
Kommentare
Schreib uns deine Meinung zu diesem Artikel - einfach registrieren und los!
 
Kommentar schreiben
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login
Happy Birthday!