HomeArtikelDownloadsForum
PCFreunde.deArtikelTutorialsHardwareAMD´s Referenztakt und Intel´s Front Side Bus im Vergleich
Besucher online: 23
Hinweis
Diese Seite steht zum Verkauf.
Mehr Infos

Schnellsuche

Kategorien
Donnerstag, 20. März 2008 Seite 1/2
Vorwort
Mit der Einführung der Athlon 64 Bit Prozessoren, setzen AMD auf eine komplett neue Technologie. Die neuen 64 Bit Prozessoren arbeiten nicht mehr wie der Athlon XP oder der Duron mit dem FSB Takt, sondern mit einem so genannten Referenztakt und dem Hyper Transport Takt. In diesem Artikel werde ich euch erklären, in welchen Punkten sich diese Technologie von den Intel-Prozessoren unterscheidet.
Der Referenztakt
Der Referenztakt ist dafür zuständig, den Takt der AMD 64bit CPU vorzugeben. Dabei gilt folgendes:
Referenztakt x Multiplikator = Prozessor-Kern-Takt
. Das heißt zum Beispiel:
200 x 12 = 2400mhz
Der Unterschied ist, dass der Referenztakt nur für den CPU Takt zuständig ist, und nicht, wie beim FSB, für Speicher, CPU und CPU-Northbridge Verbindung. Für diese Datenverbindung ist der neue Hyper Transport Takt zuständig, der seit den 64-bit Prozessoren in AMD Systemen werkelt.
Weiter
© Copyright PCFreunde.de
Autor des Artikels
10.668 Punkte
Dieser Artikel wurde bisher
2.410 mal gelesen.
Schreiben des Artikels
(+350 Punkte)
Bitte melde dich an und bewerte diesen Artikel!
13 von 16 Mitgliedern
finden diesen Artikel gut
(+169 Punkte)
Inhaltsverzeichnis
Kommentare
Schreib uns deine Meinung zu diesem Artikel - einfach registrieren und los!
Kommentar schreiben
 
Boc
21.03.2008 18:16
n1 ;P
 
D3ltaX
24.03.2008 17:25
THX
 
elite.bl4ze
26.03.2008 18:22
Haltn xell-Artikel, wie immer gut...
 
xell
26.03.2008 18:27
danke^^
 
senfauge
23.04.2008 16:03
Wer das woll geschrieben hat :roll:
Echt Gut :!: :wink:
 
Der Fluch
23.04.2008 16:37
Hätt ich nen Hut, würd ich ihn abnehmen! :wink:
 
Alle BeiträgeKommentar schreiben
Community Login
eMail:
Passwort:
Auto-Login